From the monthly archives: November 2010




Getagged mit
 

wirklich lange bin ich nun ziemlich skeptisch um diese filzwolle herumgeschlichen, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass das alles gut geht und hinterher irgendwie hübsch aussehen könnte. neulich habe ich mir sie dann aber genauer angesehen, fand die farben ganz hübsch und … habe zugegriffen. etwas weniger als eine woche lag die wolle dann auf der kommode rum. heute hab ich dann mal angefangen. und um ehrlich zu sein bin ich schon gespannt auf das ergebnis und ob ich es wohl verwenden kann / werde. wir werden sehen.



.



ansonsten verbringe ich gerade einen prima herbstwintersamstag mit meinem mann und freue mich tierisch auf weihnachten. dazu hab ich mir auch ein passendes, seichtes buch gekauft. mal sehen wann ich die zeit finde … beim kalenderkauf für das neue jahr fiel mir leider viel zu spät ein, dass die seiten von moleskinebüchern ja verdammt dünn sind. jetzt muss ich gucken, was ich mache. weil immer einen kugelschreiber verwenden geht nicht.
gestern wurde ich übrigens von einem kind gebissen und ich würde gerne aufhören mir komische gedanken über ansteckende krankheiten machen zu müssen.



.


.


.


.


.


.



Getagged mit
 


wir sitzen in der küche, lauschen dem alternativlos-podcast und die katze macht einen ausflug auf den küchenschrank. gestern, als wir den kühlschrank ausgewaschen haben, hat sie sich auch diesen angeschaut. man mag nicht meinen, dass sie schon fast sechszehn ist.


.


eine errungenschaft aus holland.


.


ein geschenk von der kollegin aus ihrem herbstlichen italienurlaub. sechs espressotassen. schön kitschig.


.


eierbecher aus einem teeladen in lübeck in dem eine andere kollegin von mir “100gr lebensenergie” kaufte. schöne vorstellung. ich nehme gleich sieben kilo davon, bitte.


.


die große nichte wünschte sich pulswärmer und gab mir dafür diese wolle.


.


der obligatorische gutenmorgenkaffee vom ehegatten serviert.


.


und was ich noch gar nicht gezeigt hatte: ein überraschungsbild, das alle gäste unserer hochzeit gemeinsam gestaltet haben. hängt jetzt im flur – super!


.


einen wunderbaren sonntag euch allen :-)