ein wenig butter, haferflocken, braunen zucker, zimt und mehl verquirlen
und in einer auflaufform über die aprikosen geben,
dreißig minuten bei 200grad in den ofen, fertig :)
so einfach &so lecker!

.

.

das rezept für den stuten findet ihr hier :)

.

.

.

mmmh!

One Response to sonntagssüß – aprikosencrumble, rosinenstuten

  1. Tadeusz sagt:

    Wie meine Oma zu sagen pflegte: Nur mit Haferflocken kann ich rocken! Aber warum ist das denn unter “Kulturpessimismus” drin? Das passt doch eher unter “gutes Leben” hin. Zeit für eine neuen Kategorie?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>