Currently viewing the tag: "crazy new shit"


.

.

damit das neue ding nicht direkt kratzer bekommt … :)


pictures for teh julia!
tammo und ich haben shirts bestellt, uh.

. .

. .

. .

. .

. .

. .

Getagged mit
 


ich schulde julia schon seit ewig einen shirt-post!
so neu sind die shirts schon gar nicht mehr. :/ und es sind neue auf dem weg! :D
entschuldigung, julia!!

. .

. .

. .

die sonne fühlt sich fälschlicher weise ein bisschen an, wie frühling.


rot mit weissen punkten.

ein guter wasserkocher aus keramik, totschick, finde ich. :)

.

und ein brotkorb!

.

den rest gibt es hier.

Getagged mit
 


euch allen einen prima 4. advent! :)

.

gestern war ich mit einer freundin beim holy shit shopping. gute sachen! leider war es ziemlich voll und dann werde ich immer ganz schnell ganz wahnsinnig. und irgendwann konnte ich dann auch gar nicht mehr gut gucken, was da so ausgestellt wurde. oder ich musste etwas kämpfen, um nach vorne zu kommen, das ist aber gar nicht mein ding. dennoch, ich habe ein paar errungenschaften gemacht:

.

.


und fleissig weihnachtspost fertig gemacht habe ich heute auch. :)

.

Getagged mit
 

meiner guter, guter arbeitskollege hat mir was geschenkt! und zwar ganz viele kleine dinger von denen man kleine scheibchen abschneiden kann, die man sich dann auf die fingernägel bastelt. ich habe noch keinen plan, wie ich das machen werde, aber irgendwie klappts schon. es gibt sogar rudolph the red nosed reindeer! :D voll gut.


.

.


Getagged mit
 


der versuch socken mit muster zu stricken. ich übe.
.

ein schlauchschal. schön warm.
.

ausbeute des verrückten samstagsshopping.
.


außerdem habe ich gestern supergute schokokokosblätterteigröllchen gebastelt, leider habe ich vergessen ein foto davon zu machen. schade! vielleicht demnächst mal wieder für ein sonntagssüß.

endlich komme ich mal wieder dazu einen eintrag zu verfassen. irgendwie geht mir das zur zeit immer durch die lappen.
die socken sind schon länger fertig.
erste socken der saison ;)


.

.

mein versuch gestreift mit zwei farben zu stricken.
leider hatte mein wolldealer des vertrauens gerade nicht die richtigen farben da, ich wollte es aber unbedingt ausprobieren, deswegen ist es nun ein bisschen emo geworden … ich persönlich fand dieses ständige farbgewechsel ein bisschen nervig. will aber demnächst noch andere muster ausprobieren.


.

.

und: obwohl ich schon etliche jahre stricke, hab ich es nie mit einer rundstricknadel probiert. hier mein erster versuch. ich bin noch nicht ganz überzeugt. auch die dicke wolle und die dicken nadeln sind irgendwie ungewohnt.


.

gestern gab’s dann noch neue musik für uns, nachdem ich meine jugendliebe (haha) gavin rossdale ganz, ganz nah bei einem großen elektronikfachmarkt sehen durfte. hihi. heut abend geht’s auf’s konzert. und ich will nicht dran denken, dass ich sie das letzte mal vor … über zwölf jahren live gesehen habe. herrje.


.

.

.

wollte ich schon vor jahren unbedingt machen. jetzt hab ich’s endlich getan, als wir in urlaub waren, kamen sie an. :) hihi.

.

.

.

Getagged mit
 

.

.

heute nicht so gut gelungen: der grieskuchen. schmeckt aber trotzdem ;)
so hab ich’s probiert:

. 2 eier
. 30gr butter
. 250gr naturjoghurt
. 90gr zucker
. 1 packung vanillezucker
. 1/2 packung backpulver
. 250gr weichweizengries
. himbeeren & mandarinen (hier heute aus der dose)

das eigelb vom eiweiss trennen. das eiweiss aufheben und das eigelb zusammen mit der butter, dem joghurt, dem vanillezucker und dem normalen zucker zu einer weichen masse rühren. den ofen hab ich auf 175°C vorgeheizt und eine kastenform gefettet und gemehlt. nachdem ihr die ersten zutaten zusammnengerüht habt, fügt ihr den gries und das backpulver hinzu. ein paar minuten mit dem mixer rühren. danach das eiweiss steif schlagen und dann nach und nach unter den teig rühren. dann abwechselnd schichtweise teig und obst in die kastenform geben und bei den 175°C ca. 60 minuten backen. als ich den grieskuchen aus dem ofen geholt habe, habe ich ihn oben etwas mit dem mandarinensaft bestrichen und in der form erkalten lassen. fertig. :) uns schmeckts gut.

außerdem bin ich fast mit dem ersten paar socken der saison fertig!


.

.

und gestern gab es kürbis-kokos-suppe nachdem saturn uns mit hilfe von fünf neuen platten, einem hörbuch und zwei filmen einen haufen geld abgenommen hat. gemein.

godspeed you! black emperor – lift your skinny fists like antennas to heaven!
mumford & sons – sigh no more
pink floyd – dark side of the moon
the middle east – recordings of the middle east
philip selway – familial

&neulich:
explosions in the sky – take care, take care, take care
mogwai – earth division
fm belfast – don’t want to sleep

gute musik! :)
&ihr so?